Rohrleitungsbau

Bei der Anfertigung von Hydraulikleitungen ist Präzision, Fachwissen und sorgfältiges Arbeiten eine Voraussetzung, um die Betriebssicherheit zu gewährleisten. Hydrauliksysteme arbeiten mit einem Pumpendruck von bis zu 400 bar und übernehmen heute z. B. wichtige Steuerungsfunktionen auf Schiffen. Diese hohen Drücke erfordern besondere Ansprüche an die Leitungsbeschaffenheit, z. T. Schutz vor Überhitzung oder sogar eine Kühlung.

Unsere qualifizierten Rohleitungsbauer beherrschen ihr Handwerk und behalten immer den Überblick. Mit unserem speziell dafür ausgerichteten Equipment fertigen und verlegen wir z. B.:

Hydraulikrohrsysteme
 Niederdrucksysteme
 Rohrleitungen aus Stahl,
  VA und CuNiFe
 Fertigung  und Verlegung
  nach Isometriedaten

Ob Hydraulikleitungen am Kran oder komplexer Bioreaktor für Ölabscheidesysteme: Unser geschultes Fachpersonal hat den Durchblick und sorgt für einen problemlosen Langzeitbetrieb.